Der Beginn einer neuen Ära.

Die Laserbehandlung des Grauen Star. So einzigartig wie Ihre Augen.

Als erste Ordination in Österreich hat Auge & Laser die lasergestützte Operation des Grauen Stars mit einem hochpräzisen Femtosekundenlaser durchgeführt. Die innovative Operationsmethode ist sicherer, schneller und schonender für das Auge.

Der hochmoderne LenSx-Laser, der in der Privatordination Auge & Laser zum Einsatz kommt, nimmt dem Arzt das Skalpell quasi aus der Hand. Die zwei bis drei kleinen Schnitte am Rand des Auges sowie der kreisrunde Präzisisonsschnitt an der Linsenkapsel erfolgen ambulant, praktisch berührungslos und mit mikroskopischer Genauigkeit. Vom Zeitpunkt des ersten Schnitts bis zum Absaugen der trüb gewordenen Linse vergehen nicht mehr als 20 Minuten.

Priv. Dozent Dr. Christopher Kiss von Auge & Laser war österreichweit der erste, der im Dezember 2012 die Kataraktoperation mit dem Femtosekundenlaser durchgeführt hat.

Ein Videodokument der erfolgreichen Behandlungsmethode finden Sie hier.

Zurück