Die Netzhaut

Sehkraft Schicht für Schicht.

Die Netzhaut ist jener Teil des Auges, der die Welt um uns in Form von Bildern an das Gehirn weiterleitet. Sie ist eine komplexe Gewebsschicht, die das Innere des Auges auskleidet. Ihre Funktion liegt in der Wahrnehmung von Lichtreizen. Die in der Fachsprache als Retina bezeichnete Netzhaut besteht aus zehn Schichten, die diese sensorische Aufgabe im Zusammenspiel wahrnehmen.

 

Die Leistungsfähigkeit der Netzhaut kann schon durch kleinste Veränderungen beeinträchtigt werden. Netzhauterkrankungen wie Diabetische Retinopathie, Makuladegeneration oder Netzhautablösung gehen meist mit einem starken Verlust der Sehkraft einher. Um dem Sehverlust vorzubeugen, setzt das Leistungsspektrum von Auge & Laser schon früh zielführende Präventions- und Interventionsmaßnahmen - jetzt auch mit einer neuen Laserbehandlung!