Für wen kommt eine Lasik-Behandlung nicht in Frage?

LASIK ist in folgenden Fällen nicht möglich:

  • Patientinnen, die schwanger sind oder stillen
  • Patienten, die unter 18 Jahren alt sind oder deren Wachstum noch nicht
  • vollständig abgeschlossen ist
  • Patienten mit sehr dünner Hornhaut
  • Patienten mit bestehenden Erkrankungen des Auges
  • Patienten, die bestimmte Medikamente einnehmen
  • Beraten Sie sich mit Ihrem Augenarzt, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft.

Zuletzt aktualisiert am 04.02.2014 von Martin Mildner.

Zurück